SPORTPSYCHOLOGIE

iStock-1194315040_A.jpg

©istockphoto.com | miljko

Gut sein, wenn es darauf ankommt.

Mentale Stärke ist trainierbar!

 

Seit mehr als 15 Jahren unterstütze ich Sportler und Trainer, Einzelpersonen und Teams bei der Erreichung ihrer sportlichen Ziele. Ich vermittle ihnen, Konzentration, Emotion und Motivation optimal zu steuern und unter hoher Beanspruchung bestmöglich einzusetzen.

 

Wichtig ist mir darüber hinaus die Beratung von Eltern, deren Kind im Leistungssport aktiv ist.

 

Als freie Mitarbeiterin des Olympiastützpunkts NRW/Rheinland und des Athleten-Dienstleisters Medhealthletics habe ich Expertise in zahlreichen Sportarten erworben und bin als Expertin auf der Datenbank des Bundesinstituts für Sportwissenschaft gelistet.

Ich kooperiere eng mit der Sportkardiologischen Ambulanz der Uni-Klinik Bonn.

 

Folgende Themen können Bestandteile der Beratung sein:

  • mentale Wettkampfvorbereitung

  • Umgang mit Angst und Stress

  • Training-Wettkampf-Diskrepanz

  • Umgang mit Erfolgsdruck

  • psychologisches Verletzungsmanagement

  • Bewältigung von Formkrisen

  • Trainer-Athlet-Beziehung

  • Teamdynamik

 

Meine Arbeit umfasst folgendes Angebot:

  • sportpsychologische Diagnostik

  • sport-neuropsychologische Diagnostik (Erfassung sportrelevanter kognitiver Funktionen wie Reaktionsgeschwindigkeit, Konzentration, visuelle Fähigkeiten etc.)

  • sportpsychologisches Grundlagentraining (z.B. allgemeine Aktivierungsregulation und Stressmanagement, Erholungssteuerung)

  • Fertigkeitentraining (z.B. Strategien zur Steigerung des Selbstvertrauens, Visualisierungstechniken, körperorientierte und hypnotherapeutische Verfahren zur Angstbewältigung, wingwave®)

  • Training sportrelevanter kognitiver Fähigkeiten 

  • psychologisches Verletzungsmanagement

  • Athlet-Trainer-Interaktion

  • Teamcoaching

© 2020 Daniela Golz | Beethovenstr. 39 | 53773 Hennef | Tel. 02248 / 44 52 94 | kontakt@psychologie-golz.de